Gutschein verschenken
Unsere Hausmarke JustIn
JustSchool Musikschule

Newsletter

Xone:DB4 DJ-Digital-Mixer

Art.-Nr. J0100468

  • Versand
  • Abholung vor Ort

1.749,00 EUR

inkl. MwSt.

kostenloser Versand möglich

sofort versandfertig Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Hersteller-UVP: 2.798,00 EUR

Sie sparen 1.049,00 EUR

Stck.

  • Beschreibung
  • Medien (2)
  • Bewertungen (0)

    Allen & Heath Xone:DB4

     

    DJ-Digital-Mixer

     

    Mit dem Xone:DB4 setzt Allen&Heath einmal mehr neue Maßstäbe in Sachen Clubmixer der Oberklasse.
    Basierend auf dem FX-System der iLive Serie, wurden Effektalgorithmen mit Beat-orientierten Parametern entwickelt, die sich perfekt in ein DJ-Setup integrieren.
    Da Loops und Effekte automatisch zum Tempo des jeweils laufenden Musikstückes synchronisiert werden, können neue Groves ohne Latenzen, Klangverlust oder andere Ärgernissen in-the-mix erzeugt werden. "Live-Remixe" werden ohne Laptop oder ähnliches möglich.
    Das Sahnehäubchen ist die flexible Input Matrix, mit der jeder Eingang auf jeden der Kanalzüge geführt werden kann oder einen Eingang auf alle Kanalzüge gleichzeitig. So kann man verschiedenste Prozesse auf ein und demselben Track ausführen, der auf mehreren Kanalzügen anliegt und man kann zwischen den verschiedenen „Versionen“ faden oder aber ein aufgenommener Loop wird später im Set noch einmal eingebaut.
    Man kann es nicht ander sagen: Dieser Mixer gehört zu einem der innovativsten und aufregendsten DJ Tools, die es zur Zeit gibt.
    Hier die Hauptbestandteile:
    QUAD CORE FX
    Das Herz des XONE:DB4 ist die mächtige QUAD FX CORE DSP Engine, die es ermöglicht, auf jedem Kanalzug eine eigene Effektbank und eine dedizierte BPM-Erkennung zu haben, welche automatisch alle zeitbasierten Effekte und Loops auf das Tempo der Musik anpasst.
    Es gibt 5 Effektgattungen in Studioqualität die für das DJing optimiert worden sind – Delays, Reverbs, Modulatoren, Resonator und Damage. Zusätzlich hat jede Effekt-gattung eine Patchlibrary verschiedener Effektvariationen. Jede FX-Bank hat einen fest zugeordneten Regler für „Expression“ und einen für die „Dry/Wet“ Regelung, während für tiefere Eingriffe in den Effekt, die Regler an der FX-Master Sektion be-nutzt werden können.
    LOOPER
    Jeder Kanalzug verfügt über einen Looper, in dem man eine beliebige Looplänge zwischen 1/16 Beat und 4 Bars einstellen kann. Der XONE:DB4 nimmt immer ganze 4 Bars auf, so dass man beliebig die Looplänge erweitern oder stauchen kann.
    FILTER
    Der XONE:DB4 hat natürlich das bekannte Xone Dual Filter System an Bord.
    SOURCE SELECT
    Jedem Kanalzug kann eine beliebige Stereoeingangsquelle zugewiesen werden:
    Analog Line 1-4 (wobei 2-3 auf Phono umschaltbar sind)
    Digital (S/PDIF) 1-4 oder USB 1-4
    EQ / FILTER
    Jeder Kanalzug hat einen 3-Band EQ der in 3 verschiedenen Modi verwendet werden kann.
    1. als Standard EQ (Regelbereich von +6dB bis -25dB)
    2. als Isolator (Regelbereich von +6dB bis OFF) und
    3. als Filter, wobei der Poti für die Höhen als HPF und der Poti für die Bässe als LPF fungiert. Der Mittenregler dient dann für die Resonanz (deswegen "dezentral" angeordnet).
    Die EQ-Knöpfe sind farblich hinterlegt und ändern je nach gewähltem Modus ihre Farbe.
    MIC/LINE INPUT
    Der Mic/Line Eingang verfügt über einen 2-Band EQ, Cue und Mixregler. Dieser Eingang kann auch auf Kanal 1 zugewiesen um z. B. Effekte zu verwenden.
    INTEGRIERTE SOUNDKARTE
    Die hochwertige, eingebaute USB 2.0 Multikanalsoundkarte (24bit/96kHz) ist komplett individuell patchbar. Sie ermöglicht das Abspielen und das Aufnehmen von bis zu 4 Stereokanälen auf jeder beliebigen Audiosoftware.

Klicken Sie auf die gewünschte Datei um sie herunterzuladen.

Handbuch (1)

Handbuch

Videos (1)

Videos

Bewertung abgeben

Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Artikel abgeben.
Möchten Sie jetzt eine Kundenbewertung abgeben, klicken Sie einfach auf "Bewertung abgeben".