Artikel-Nummer: 10025906
LAB4MUSIC

Lab4Music Sipario

Advanced MIDI Router
Einloggen und Bewertung schreiben
329,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar - Lieferzeit 1-3 Werktage
Abholung vor Ort prüfen
JustPoints JustPoints
Sammle 329 Punkte durch diesen Einkauf!
OS 4.01 UpdateMit OS 4.01 wird die Funktionalität des italienischen Advanced MIDI Router erheblich erweitert. Insbesondere die Möglichkeit, ab sofort neben Program Changes auch SysEx-Stränge zu senden und das Generieren und Senden einer MIDI Clock, erweitern den Einsatzbereich erheblich. Das kostenlose Update ist ab sofort auf der Internetpräsenz des Herstellers Lab4Music verfügbar.Beim SIPARIO der italienischen Firma Lab4Music handelt es sich um einen MIDI-Router, der sich insbesondere an Live-Keyboarder wendet, die Ihr komplettes Setup zentral von einem Gerät steuern möchten. Der SIPARIO (italienisches Wort für Vorhang) steckt in einem kleinen äußerst stabilen Metallgehäuse in Pultform und findet damit auf jedem Keyboard Platz. Das große Touchdisplay springt sofort ins Auge, daneben befindet sich der Multifunktions-Drehregler mit Druckfunktion zum Bestätigen der eingegebenen Werte, sowie ein Exit-Button und der sogenannte Fun-Button, der u.a. auch als Panic-Button dient.An Anschlüssen stehen auf der Rückseite des SIPARIO je 2 MIDI In und MIDI Out, 2 USB-Anschlüsse (zur Stromversorgung und zur Verbindung mit einem Rechner), sowie ein Pedal-Eingang zur Verfügung. Somit können 2 Keyboards oder MIDI-Controller als Eingabegeräte angeschlossen werden, und 2 zum Empfang der Daten (plus weitere über deren MIDI Thru Buchsen). Darüber hinaus können über USB die im Rechner installierten virtuellen Instrumente angesteuert werden. Mit Hilfe des Touch-Displays und des Multifunktionsreglers können bis zu 40 Szenen programmiert werden, die jeweils bis zu 30 Performances enthalten können, welche wiederum bis zu 8 Settings für die angeschlossenen Geräte beinhalten. Hierbei werden alle wichtigen MIDI-Funktionen (Ein- und Ausgang, MIDI-Kanal, Programm Change, Keyboardzone, Volume, Pitch Control, Aftertouch) sowie Controller-Daten berücksichtigt, auch unterschiedliche Velocity-Kurven sind einstellbar. Auf diese Weise kann der SIPARIO alle Sounds der angeschlossenen Geräte für einen kompletten Live-Gig steuern, indem die Szenen z.B. den einzelnen Songtiteln zugeordnet werden. Zusätzlich hilfreich ist hier Möglichkeit die Szenen und Performances zu benennen (z.B. mit Songtiteln) oder mit Icons diverser Instrumente darzustellen.
Spezifikationen
  • Farbiges Touch-Display 320 x 240 Pixel
  • Leistungsfäher 32 bit Mikroprozessor
  • Robustes Metallgehäuse
  • Kompakte und leichte Bauweise, findet damit auf jedem Keyboard Platz
  • 40 Szenen inklusive Instrumenten Icons
  • 30 Performances
  • 8 Keyboard Mappings pro Performance
  • Erstellen von Keyboard-Splits und Layern
  • Senden von Bank und Program Change Daten
  • Anpassen von Dynamikkurven
  • Hintergrundbeleuchteter Fun Live/Multifunktionstaster
  • Push Encoder für schnellen Zugriff
  • Exit Button
  • 2 MIDI-Eingänge
  • 2 MIDI-Ausgänge
  • USB Typ A Host-Anschluss für Firmware Updates und Speicherung (z.B. USB Stick)
  • USB Class Compliant zur Verbindung mit MAC, PC oder iOS Geräten
  • Pedaleingang (6,3 mm Klinke)
  • Stromversorgung +5 Volt über USB Typ B
  • Netzteil nicht im Lieferumfang enthalten
  • Englischsprachige Anleitung (nur Download)
  • Farbe: schwarz
  • Abmessungen: 175 x 86 x 36 mm
  • Gewicht: 700 g
TonePedia - das ultimative Online-Tool
Sound der mehr als tausend Worte sagt
0 Kundenbewertungen
So bewerten Kunden diesen Artikel
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Lab4Music Sipario

Schreib jetzt Deine persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfe anderen bei deren Kaufentscheidung

JustPoints JustPoints
Sammle 25 Punkte durch Deine Bewertung!
Einloggen und Bewertung schreiben
Namhafte Hersteller