GIBSON

Gibson ES-335 Dot, Blues Burst

Semiakustik E-Gitarre
Einloggen und Bewertung schreiben
2.382,38
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar - Lieferzeit 1-3 Werktage
Abholung vor Ort prüfen
JustPoints JustPoints
Sammle 2382 Punkte durch diesen Einkauf!
1958 wurde die ES-335 vorgestellt. "ES" steht für Electric Spanisch. Gemeint ist mitnichten eine spanische Gitarre, die elektrisch verstärkt werden kann. Vielmehr geht es darum, die Spielweise von den damals verbreiteten Lapsteels und Hawai-Gitarren abzugrenzen. Die Zahl 335 kennzeichnet den Einführungspreis. Eine ES-335 kostete seinerzeit 335 US-Dollar.   
Die Baureihe der 335er verbindet den warmen Klang von Archtop-Vollresonanzgitarren mit der rückkopplungsarmen Intonation von Solid-Bodys. Ursache dafür ist ein Sustainblock, der in der Mitte des Korpus zwischen Decke und Boden eingeleimt ist.  
  • Korpus: 3 tlg. Ahorn/Pappel/Ahorn
  • Hals: Mahagoni, C-Form
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 22, Medium Jumbo
  • Mensur: 628mm
  • Tonabnehmer: Burstbucker 1 und 2
  • Schalter: 3-Weg
  • Regler: 2x Volumen, 2x Ton
  • Mechaniken: Grover 102 Rotomatics
  • Sattel: Nylon
  • Hardware: Nickel
  • Brücke: ABR1 mit Plated Bass Saddles
  • Tailpiece: Die Cast Zink
  • Finish: Blues Burst
  • inkl. Koffer
  • Made in USA
TonePedia - das ultimative Online-Tool
Sound der mehr als tausend Worte sagt
0 Kundenbewertungen
So bewerten Kunden diesen Artikel
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Gibson ES-335 Dot, Blues Burst

Schreib jetzt Deine persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfe anderen bei deren Kaufentscheidung

JustPoints JustPoints
Sammle 25 Punkte durch Deine Bewertung!
Einloggen und Bewertung schreiben
Namhafte Hersteller