Artikel-Nummer: 10023119
AMPEG

Ampeg Portaflex PF-112HLF

Bassbox, 200 Watt, 1x 12 Zoll
Einloggen und Bewertung schreiben
479,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar - Lieferzeit 1-3 Werktage
Abholung vor Ort prüfen
JustPoints JustPoints
Sammle 479 Punkte durch diesen Einkauf!

Der Name Ampeg geht ursprünglich auf einen 1946 von Everette Hull, einem der Gründer des Unternehmens und selbst Bassist und Pianist, entwickelten Tonabnehmer für Kontrabässe zurück, den Hull amplified peg genannt hatte. Der Portaflex-Amp, der aus Schutz- und Transportgründen herumgedreht und in seiner Lautsprecherbox versenkt werden konnte, sollte sich als Standard Bass-Combo der 1960er und -70er erweisen. Auch Ampegs Super Valve Technology (SVT)-Amps sind seit 1969 nicht mehr von den Bühnen dieser Welt wegzudenken. Heute gehört Ampeg zu Yamaha, wodurch jahrzehntelange Erfahrung gleich zweier großer und für die Geschichte u.a. der Bassgitarre und ihrer Verstärkung wichtiger Unternehmen zusammenkommen.

Das zeigt auch die Portaflex-Serie, die mittlerweile drei verschiedene Transistor- und zwei Röhrenamps sowie mehrere Boxen enthält. Dazu gehört auch die vorliegende Box PF-112HLF, im Gegensatz zu den anderen Boxen der Portaflex-Serie lässt sich hier zwar kein Portaflex-Amp auf der Deckenplatte montieren oder im Inneren der Box versenken, was aber andererseits den Vorteil hat, dass die Box sehr kompakt ist. Der Zwölfzöller aus dem renommierten Hause Eminence verfügt über einen Keramikmagneten, wodurch sich ein wärmerer Grundklang ergibt als z.B. mit einem Neodymmagneten, der sich sehr gut mit den Amps der Serie verträgt und mit seiner Basswiedergabe begeistert. Dieser ist noch zusätzlich beeinflussbar durch den in drei Stufen regelbaren 1-Zoll-Hochtontreiber, insgesamt deckt die Box ein großes Frequenzspektrum von 37 Hz bis 17 kHz ab. Mit den beiden Klinkenbuchsen auf der Rückseite der Box kann man diese nicht nur mit dem Verstärker verbinden, sondern noch eine zweite Box durchschleifen, um dann beide mit dem Amp zu betreiben.

Somit ergibt sich, gerade in Verbindung mit einem der Verstärker der Portaflex-Serie, v.a. aber mit dem PF-20T oder mit dem PF-50T, der typische, beliebte Ampeg-Sound als kompakte Lösung besonders für Aufnahmen oder kleinere Konzerte.

Spezifikationen
  • Lautsprecherbestückung: 1x 12-Zoll-Keramik-Eminence-Lautsprecher; 1x 1-Zoll-Hochtontreiber (zuschaltbar)
  • Belastbarkeit: 200 Watt
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Eingänge: 2x 6,3 mm Klinke
  • Frequenzbereich: 41 Hz bis 14 kHz
  • Maximaler Schalldruckpegel: 99,6 dB
  • Abmessungen: 503 x 434 x 333 mm
  • Gewicht: 14 kg
0 Kundenbewertungen
So bewerten Kunden diesen Artikel
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Ampeg Portaflex PF-112HLF

Schreib jetzt Deine persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfe anderen bei deren Kaufentscheidung

JustPoints JustPoints
Sammle 25 Punkte durch Deine Bewertung!
Einloggen und Bewertung schreiben
Namhafte Hersteller