Artikel-Nummer: 10022567
AMPEG

Ampeg SCR-DI

Preamp-Pedal für E-Bass mit DI und Overdrive
Einloggen und Bewertung schreiben
234,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort verfügbar - Lieferzeit 1-3 Werktage
Abholung vor Ort prüfen
JustPoints JustPoints
Sammle 234 Punkte durch diesen Einkauf!

Der Name Ampeg geht ursprünglich auf einen 1946 von Everette Hull, einem der Gründer des Unternehmens und selbst Bassist und Pianist, entwickelten Tonabnehmer für Kontrabässe zurück, den Hull amplified peg genannt hatte. Der Portaflex-Amp, der aus Schutz- und Transportgründen herumgedreht und in seiner Lautsprecherbox versenkt werden konnte, sollte sich als Standard Bass-Combo der 1960er und -70er erweisen. Auch Ampegs Super Valve Technology (SVT)-Amps sind seit 1969 nicht mehr von den Bühnen dieser Welt wegzudenken. Heute gehört Ampeg zu Yamaha, wodurch jahrzehntelange Erfahrung gleich zweier großer und für die Geschichte u.a. der Bassgitarre und ihrer Verstärkung wichtiger Unternehmen zusammenkommen.

Die Geschichte Ampegs ist auch die Geschichte übersteuerter Rockbass-Sounds und so lag es nahe, die beliebte Scrambler-Schaltung zusammen mit der Preamp-Sektion der BA-Amps des Herstellers im handlichen Format anzubieten. Der SCR-DI ist ein vielseitiger Vorverstärker für den Bass und verfügt neben seiner Dreiband-Klangregelung über die schon von großen Ampeg-Verstärkern bekannten Preshape-Schalter „Ultra-Hi“ und „Ultra-Lo“. Ersterer hebt die Bässe bei gleichzeitiger Absenkung der Mitten an; letzterer verstärkt die Höhen. Mit der Scrambler-Schaltung bietet der SCR-DI einen praktischen Overdrive, bei dem das Clean-Signal stufenlos mit dem verzerrten Signal gemischt werden kann, um gerade im tiefen Bereich nicht an Definition zu verlieren. Zum Üben stehen zwei Anschlüsse für eine externe Klangquelle und ein rauscharmer Kopfhörerausgang zur Verfügung, über einen hochwertigen D.I.-Ausgang kann das Signal direkt in die PA bzw. ins Studio-Mischpult eingespeist werden.

Damit bietet der SCR-DI den typischen Ampeg-Sound im kleinen Format, dank seines stabilen Metallgehäuses voll tourtauglich und in bewährter Ampeg-Qualität konstruiert.

  • Bauart: analog
  • Mono/ Stereo:mono
  • Regler: Drive; Blend; Volume; Bass (+ / - 14 dB bei 40 Hz); Mid (+ 5/ - 11 dB bei 500 Hz); Treble (+ 16/ - 15 dB bei 4 kHz); Aux Level
  • Schalter: Ultra Lo (+ 1 dB bei 40 Hz, - 10 dB bei 500 Hz); Ultra Hi (- 5 dB bei 8 kHz); Scrambler on/ off; Pedal on/ off; D.I.-Ausgang ground lift on/ off; Pad-Schalter (im Gehäuse), dämpft Eingangspegel um 15 dB
  • Eingänge: Instrumenteneingang (6,3 mm Klinke); Thru-Eingang (6,3 mm Klinke); Aux-Eingang (6,3 mm Klinke); Aux-Eingang (3,5 mm Klinke)
  • Ausgänge: D.I.-Ausgang (XLR); Line-Ausgang (6,3 mm Klinke); Kopfhörerausgang (3,5 mm Klinke)
  • Stromversorgung: 9 V DC-Netzteil; (-) innen (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Leistungsaufnahme: 100 mA
  • Batteriebetrieb: möglich
  • Bypass: True Bypass
  • Abmessungen: 193 x 56 x 110 mm
  • Gewicht: 1,2 kg
0 Kundenbewertungen
So bewerten Kunden diesen Artikel
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Ampeg SCR-DI

Schreib jetzt Deine persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfe anderen bei deren Kaufentscheidung

JustPoints JustPoints
Sammle 25 Punkte durch Deine Bewertung!
Einloggen und Bewertung schreiben
Namhafte Hersteller