Artikel-Nummer: 10000939
Fender

Fender 70s Jazz Bass, RW Black

4-saitiger E-Bass
Einloggen und Bewertung schreiben
929,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
wenig auf Lager - Lieferzeit 1-3 Werktage
Abholung vor Ort prüfen
JustPoints JustPoints
Sammle 929 Punkte durch diesen Einkauf!
Ursprünglich von Fender als hinsichtlich seiner Klangvielfalt, Spielbarkeit und Ergonomie optimierte Alternative zum etwa ein Jahrzehnt älteren und viel gerühmten Precision Bass erdacht, sollte sich der Fender Jazz Bass nach seiner Markteinführung 1960 als eines der beiden beliebtesten Bassmodelle in die Geschichte elektrifizierter Saiteninstrumente einreihen. In den 1970ern durchlief der Jazz Bass mehrere Modifikationen. So wurde das Griffbrett zwecks besseren Schutzes der Griffbrettkanten von einem Binding eingefasst und die punktförmigen Lagenmarkierungen durch große Blockeinlagen ersetzt. Dies gilt auch für den Classic 70s Jazz Bass und verträgt sich optisch sehr gut mit der wertig ausgeführten Lackierung. Der Hals verfügt der Ausrichtung des Instruments entsprechend über ein massiveres C-Profil und eine Hochglanzlackierung. Der Stegtonabnehmer befindet sich näher an der Brücke als bei Jazz-Bässen der 60er oder davon inspirierten und erzeugt so ein helleres, aggressiveres und sehr durchsetzungsfähiges Klangbild, zusammen mit dem fetten, warmen Sound des Halspickups ergeben sich somit mehrere verschiedene, praktisch nutzbare Grundsounds, die man mittels zweier Lautstärkeregler und einer Höhenblende justieren kann. Dank der soliden Holzauswahl und Konstruktion sprechen Töne schnell an und klingen lange stabil. 70er-Jazz-Bässe stehen in dem Ruf, sehr schwer zu sein, was wohl auch der Grund sein dürfte, warum sie eine Zeit lang ein regelrechtes Schattendasein gefristet haben. Aus diesem Anlass hat man sich bei Fender entschieden, Erle für den Korpus zu verwenden, sodass der Bass mit ca. 4,3 kg zwar immer noch ein gesundes Gewicht auf die Waage bringt, das man aber problemlos mit einem breiten, rutschfesten Gurt in den Griff bekommt. Dank der Fertigung in Mexiko bekommt man mit dem Classic 70s-J einen sehr guten Jazz-Bass im 70er-Jahre-Stil zu einem kundenfreundlichen Preis.
Spezifikationen
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn; vierfach verschraubt
  • Halsprofil: "70s C"
  • Griffbrett: Palisander
  • Einlagen: weiße Perloid-Blockeinlagen
  • Bünde: 20x Vintage Style
  • Mensur: 864 mm
  • Tonabnehmer: 2x Vintage-Style Single-Coil Jazz Bass
  • Regler: 2x Volume; Tone
  • Hardwarefarbe: Nickel/ Chrom
  • Brücke: American Vintage Bass; mit vier Einzelreitern
  • Mechaniken: Fender '70s Vintage-Style Stamped Open-Gear
  • Finish: Black
  • inkl. Gigbag
0 Kundenbewertungen
So bewerten Kunden diesen Artikel
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Fender 70s Jazz Bass, RW Black

Schreib jetzt Deine persönliche Erfahrung mit diesem Artikel und helfe anderen bei deren Kaufentscheidung

JustPoints JustPoints
Sammle 25 Punkte durch Deine Bewertung!
Einloggen und Bewertung schreiben
Namhafte Hersteller